Rohspan- und Verlegeplatten

EUROSPAN® Rohspanplatten werden umweltschonend aus Resthölzern (65 bis 90 % Nadelhölzer) der Sägeindustrie und Forstwirtschaft sowie aus hochwertigem Holz aus der stofflichen Wiederverwertung erzeugt. Als Bindemittel wird ein hitzehärtender, äußerst formaldhydarmer Kunstharzleim verwendet. Der Härter ist chloridfrei.

Nähere Infos

Möbel- und Innenausbauplatten für den Trockenbereich:

EUROSPAN® (E1 P2 CE)
FPO (EN 312-P2)

Tragende Platten für den Feuchtbereich:

EUROSPAN® (E1 P5 CE)
EUROSPAN® Verlegeplatten (E1 P5 CE)
Hydrofuge Verlegeplatte (EN 312-P3)

Leichtspanplatten für den Innenbereich:

EUROSPAN® E1 Extraleicht P1